31.01.2019

Auf zur internationalen Raumstation - der Jahresauftakt des BME Sachsen

Vorstand

Wahl des neuen Vorstands

Am 29.01.2019 fanden sich die Mitglieder der BME-Region Sachsen im Hotel Elbflorenz in Dresden zur Jahresauftaktveranstaltung zusammen.

Unter der Moderation von Prof. Dr. Holger Müller legten die Mitglieder zunächst eine Schweigeminute für die im Jahr 2018 vollkommen unerwartet verstorbenen Vorstandsvorsitzenden Dr. Gert Pfeilschmidt und Finanzvorstand Ralf Gabriel ein. Beide Kollegen haben den BME Sachsen in den vergangenen Jahren geprägt und haben mit ihrem unermüdlichen Einsatz zu einer großartigen Verbandsarbeit beigetragen.

Im Anschluss konnten die Mitglieder einen Rückblick auf die im letzten Jahr stattgefundenen Veranstaltungen werfen. In der Region Sachsen gab es im vergangenen Jahr acht Veranstaltungen. Höhepunkte waren sicherlich der Besuch bei Dynamo Dresden mit Führung durchs Stadion am 23.01. und der Besuch der Staatlichen Porzellan-Manufaktur in Meißen am 17.04. Zudem wurde die Zusammenarbeit mit der BME-Hochschulgruppe an der TU Dresden in 2018 intensiviert, wofür den Sprecherinnern der Hochschulgruppe Nina Joost und Viviane Seifert sowie Prof. Dr. Rainer Lasch als Initiator und Begleiter der Gruppe herzlich gedankt wurde.

Schließlich fand im Anschluss die Wahl zum neuen Vorstand der Region Sachsen unter Leitung von Herrn Steffel aus der BME-Hauptgeschäftsstelle statt. Die sich zur Abstimmung gestellten Mitglieder wurden sodann einstimmig bestätigt:

  • Elvira Buchholtz (Vorsitzende/Delegierte, Ansprechpartnerin Region Dresden)
  • Prof. Dr. Holger Müller (Stellvertretender Vorsitzender, Ersatzdelgierter, Ansprechpartner Region Dresden und Leipzig)
  • Olaf Terno (Vorstand Finanzen)
  • Jan Böttrich (Delegierter, Ansprechpartner Region Chemnitz)
  • Birgit Kania (Ansprechpartnerin Frauen im Einkauf, Ansprechpartnerin Region Dresden)
  • Lars Kreller (Ansprechpartner Young Professionals, Ansprechpartner Region Chemnitz)
  • Richard Schwertner (Presse/Öffentlichkeitsarbeit, Ersatzdelegierter, Ansprechpartner Region Leipzig)

Dem neuen Vorstand wünschen wir gutes Gelingen und einen guten Start.

Zum Abschluss nahm Dr.-Ing. Tino Schmiel die Mitglieder mit auf eine Reise in den Orbit und berichtete von aggressivem Sauerstoff im Weltall und von verschiedenen Experimenten mit Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation.

Den Tag konnten die Kollegen sodann bei einem italienischen Imbiss beim gemütlichen Get-together ausklingen lassen.

Weiterempfehlen