Wir freuen uns, die Veranstaltung nach der Pandemie-bedingten Absage im letzten Jahr nun durchführen zu können.

Leider können aufgrund der Hygienevorschriften nur 16 Personen teilnehmen!

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung ausschließlich das auf der rechten Seite (unten) erreichbare PDF-Dokument.

Bei Fragen stehen Ihnen die dort benannten Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Anmeldungen werden nur von Mitgliedern oder für Mitarbeitern von Mitgliedsunternehmen angenommen - ein weiterer Mehrwert für Ihre Mitgliedschaft bei uns.

Bitte beachten sie, dass pro Unternehmen nur max. 2 Personen angemeldet werden können.

Grundlagen der Verhandlungsführung

Zielgruppe:

Einkäufer, Einkaufssachbearbeiter und Führungskräfte sowie Mitarbeiter aus den Bereichen Supply Chain Management und Logistik, die Verhandlungen führen

Ziele:

Die Teilnehmer erfahren, was zu einer erfolgreichen Verhandlungsführung gehört, wie man Verhandlungen vorbereitet und welche Argumentationstechniken zum Erfolg führen. Sie nutzen zusätzlich den Erfahrungsaustausch in der Seminargruppe.

Inhalte:

  • Verhandlungsstrategien – Strategien für unterschiedliche Machtverhältnisse
  • Gewinner-Gewinner-Strategie – Chancen und Grenzen der Gewinner-Gewinner-Strategie
  • Verhandlungsvorbereitung – der Einkäufer im Zeitdruck – was auf jeden Fall zur Verhandlungsvorbereitung gehört
  • Verhandlungsphasen – Orientierung wenn es mal drunter und drüber geht
  • Die Fragetechnik in Verhandlungen – in Verhandlungen die Gesprächsführung sichern
  • Argumentationsaufbau – situationsgerecht argumentieren anstelle von Standardargumenten
  • Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen

Methodik:

Kurzreferate, Einzel- und Gruppenarbeiten, Checklisten

Informationen

Weiterempfehlen