Das Lieferantenmanagement bei Messeprojekt GmbH steht ständig in einem branchentypischen und einem, im Vergleich mit anderen Wirtschaftszweigen, noch herausfordernden und kurzlebigeren Spannungsfeld von Kosten- und Zeitdruck im Einkauf. Agenturen und Kunden, die Ihre Aufträge kurzfristig vergeben auf der einen und Handwerker und Lieferanten mit langen Lieferzeiten auf der anderen Seite.

Messeprojekt-Einkäufer Richard Schwertner stellt diverse Case-Szenarien aus dem Beschaffungsalltag des Messe- und Eventbaus vor, mit deren Herausforderungen sich sicherlich jeder Einkäufer schon einmal konfrontiert sah und aktuell sogar sieht. Er lädt zur Diskussion ein – wie haben sie, die Mitglieder aus der BME-Region Sachsen, diese Probleme in Ihren Unternehmen gelöst?

Zeitplan:

16:00 Uhr:   Treff

16:00 Uhr:  Rundgang durch die Messehallen mit Referentin Frau Ratzenberger und Einkaufsleiter Herrn Freund (Messe Leipzig)

  • Die Logistik beim Messeaufbau
  • Zur Geschichte der Messe
  • Zahlen & Fakten rund um die Leipziger Messe

nach dem Ende des Rundgang kleiner Imbiss mit Getränken

17:00 Uhr:  Kurzvorstellung Messeprojekt GmbH durch Vertriebsleiter Herrn Lars Hoffmann (Messeprojekt)

  • Messeprojekt seit über 25 Jahren größter ostdeutscher Messebauer
  • Messeprojekt als Innovationsgeber mit eigener Entwicklung
  • Das A&O eines gelungenen Messeauftritts

17:45 Uhr:  Impulsvortrag mit anschließender Diskussion „Lieferantenmanagement im Spannungsfeld von Kosten- und Zeitdruck“, Richard Schwertner, Zentraleinkauf, Messeprojekt GmbH

  • Konsolidierung im Messebau u. verschärfter Wettbewerb aus Osteuropa
  • kostenverantwortliche Projektleiter und technisch beratende Einkäufer
  • Preis als omnipräsentes und heiliges Ausschreibungskriterium
  • Wenn die Auftragskonzeption erst nach Auftragserteilung erfolgt

gegen 19:00 Uhr:  Ende


Informationen zur Anreise:

Treffpunkt: Messe Leipzig (Eingang Messehaus)

Anfahrt derTeilnehmer am besten über Alte Dübener Landstrasse mit Einfahrt zum Parkplatz Messehaus - in der Anfahrt als „Messehaus - nicht öffentlich“ mit einem fetten P markiert – (links auf Lageplan, grün eingekreist)

An der Eingangsschranke Stichwort „Führung Messeprojekt“ sagen.

Treffpunkt vor dem "Messehaus" (Eingang Westseite, grüner Stern).

Lageplan Messe






Informationen

Weiterempfehlen