Der BME Sachsen lädt am 29.1. zum Jahresauftakt mit der Wahl des Vorstands nach Dresden ein. Mit Ihnen gemeinsam wollen wir ins Jahr 2019 blicken und uns in gemütlicher Runde austauschen. Zudem möchten wir die Arbeit der letzten Jahre Revue passieren lassen und sich die Kandidaten für den neuen Vorstand Ihnen vorstellen. Als Referent konnten wir Tino Schmiel gewinnen, der uns interessante Einblicke in seine Arbeit u.a. mit Alexander Gerst an Bord der ISS gibt.

Agenda:

ab 16 Uhr Eintreffen

16:30 Uhr

  • Begrüßung, Rückblick der Vorstandsarbeit und Ausblick auf 2019 (Prof. Dr. Holger Müller)
  • Vorstellung der Kandidaten für den Vorstand
  • Vorstandswahl

17:00 Uhr

Aggressiver Sauerstoff im Weltraum - Experimente auf Satelliten, der Raumstation und mit Alexander Gerst

Tino Schmiel, Dr.-Ing., Institut für Luft- und Raumfahrttechnik der TU Dresden

Der Vortragende leitet am Institut für Luft- und Raumfahrttechnik die Abteilung Satelliten und Spin-off Technologien. Er ist Principle Investigator mehrerer Experimente auf Satelliten und der Internationalen Raumstation. Am Europäischen Astronautenzentrum ESA-EAC war er in der Grundlagenausbildung der Astronauten tätig.

Im Vortrag berichtet er anschaulich über verschiedene Weltraummissionen zur Messung von aggressivem Sauerstoff im Weltraum - eine wichtige Größe für die Klimamodellierung auf der Erde. Dies beinhaltet Experimente auf Satelliten, Raketen und auch Missionen mit Alexander Gerst.

ab 18 Uhr

Get-together mit Imbiss "Italia"


Informationen

Weiterempfehlen