Die Leipziger Verkehrsbetriebe sind als Unternehmensverbund in verschiedenen Geschäftsfeldern mit rund 2.400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Leipzig und DER Mobilitätsdienstleister für die Menschen in Leipzig und Umgebung. Die LVB kann auf 140 Jahre Erfahrung mit Elektromobilität zurückblicken und ist zugleich kontinuierlich mit der Stadt gewachsen. Zudem verfügt sie über ein sehr umfassendes Liniennetz, welches sich über fast das gesamte Stadtgebiet erstreckt. Ziel ist es, in einer wachsenden Stadt den ÖPNV Anteil weiter zu erhöhen und sich zu DEM integrierten Mobilitätsdienstleister mit multimodalen und marktgerechten Angeboten für Leipzig zu entwickeln. Eine kombinierte Nutzung verschiedener Verkehrsmittel und somit eine Verknüpfung des ÖPNV (Bus, Bahn) mit Mobilitätsstationen wie Fahrrad- und Autoverleihsystemen ist wesentlicher Teil der Unternehmensstrategie Fokus 25. Dies erfordert umfangreiche Investitionen in moderne Fahrzeuge, in die Infrastruktur sowie in technische Liegenschaften.

Der Einkauf als Partner der Fachabteilungen ist bei der Umsetzung dieser Projekte, der Investitionsoffensiven und Innovationsinitiativen maßgeblich beteiligt.

Doreen Wagner, Bereichsleiterin Einkauf und Logistik berichtet über ihre Erfahrungen sowie Höhen und Tiefen bei der Implementierung eines Zentralen Einkaufs in der LVB Gruppe und dessen strategische Positionierung im Einklang mit der Unternehmensstrategie Fokus 2025. Sie wird über die aktuellen Herausforderungen und anspruchsvollen Aufgaben ihres Einkaufsteams im Spannungsfeld von Kostenmanagement, Materialverfügbarkeit und Digitalisierungsprojekten erzählen und freut sich auf einen intensiven Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern.


Die Transformation des Einkaufs - vom Bestellabwickler zum strategischen Wertschöpfungspartner

Agenda:

16:00 Uhr

Begrüßung
Kurzpräsentation "Die LVB im Wandel zum Mobilitätsdienstleister"
(Doreen Wagner, Bereichsleiterin Einkauf und Logistik)

16:30 Uhr

Werksführung durch das Technische Zentrum Heiterblick
- Instandsetzung und Hauptuntersuchung von Straßenbahnen
(Yves Kunze, Koordinator Produktionssysteme)

17:15 Uhr

Vorstellung LVB-Einkauf und Erfahrungsaustausch
(Doreen Wagner, Bereichsleiterin Einkauf und Logistik)

  • Zahlen - Daten - Fakten
  • Geschäftsauftrag und Selbstverständnis des Einkaufs - Theorie und Praxis
  • Erwartungshaltung der internen Kunden vs. Umsetzungsmöglichkeiten
  • Stärken und Potentiale der Einkaufsorganisation
  • Digitalisierungsstrategien, Lösungen und Auswirkungen

inklusive ausreichend Zeit zur Diskussion mit den Teilnehmern

Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Informationen

Weiterempfehlen